Mittwoch, 1. Februar 2017

[Leserunde] Die Nachtigall


Für mich persönlich und ich denke auch für einige der Mitlesenden ist die Autorin Kristin Hannah keine Unbekannte. Ihre Bücher kennzeichnen sich immer durch Familiengeschichten und Geheimnisse. Und ich weiß auch, dass die Autorin sehr gut mit Emotionen spielen kann. Diesen Punkt wünsche ich mir auch bei diesem Buch, neben einer guten Recherchearbeit. Ich freue mich, dass die in dem Buch "Die Nachtigall" das Kriegsgeschehen anspricht.

Fazit: Ich freue mich riesig auf dieses Buch und den Austauch mit euch! 💙


Klappentext


Zwei Schwestern. Die eine kämpft für die Freiheit. Die andere für die Liebe.
Zwei Schwestern im von den Deutschen besetzten Frankreich: Während Vianne ums Überleben ihrer Familie kämpft, schließt sich die jüngere Isabelle der Résistance an und sucht die Freiheit auf dem Pfad der Nachtigall, einem geheimen Fluchtweg über die Pyrenäen. Doch wie weit darf man gehen, um zu überleben? Und wie kann man die schützen, die man liebt?

Einteilung des Buches

Abschnitt 1 (S. 1 - 122)
Abschnitt 2 (S. 123 - 245)
Abschnitt 3 (S. 246 - 365)
Abschnitt 4 (S. 366 - 476)
Abschnitt 5 (S. 477 - Ende)

Teilnehmer

&
Ich 

_________________________________________________________________________________

Weitere Mitleser sind herzlich willkommen
😃